Löschung von Mitarbeiterdaten von Unternehmenswebsite

Das LG Düsseldorf (2a O 235/12) hat am 10. April 2013 entschieden, dass ein Anspruch gemäß § 12 BGB auf Löschung des Namens unter Rubrik „Mitarbeiter“ von der Unternehmenswebsite besteht,  wenn ein Mitarbeiter aus dem Unternehmen ausscheidet.

Diese Rechtsinfo wurde verfasst von Krischan David Lang -Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns unverbindlich unter 069 45000 230 bzw. info@khan-lang.de.

Share this post